­
Brand
Einsatzart Brand
Kurzbericht Brand Freifläche
Einsatzort Kompostieranlage Trebgast
Alarmierung Alarmierung per Sirene
am Samstag, 16.06.2018, um 17:55 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 35 Min.
Mannschaftsstärke 1/9
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • FF Trebgast
  • FF Feuln/Waizendorf
  • FF Lindau


Einsatzfahrzeuge
Florian Trebgast 48/1  Florian Trebgast 48/1 Florian Feuln-Waizendorf 49/1  Florian Feuln-Waizendorf 49/1 Florian Lindau 46/1  Florian Lindau 46/1
Einsatzbericht

Der ILS Bayreuth/Kulmbach wurde ein Brand in Trebgast an der dortigen Kompostieranlage gemeldet. Daraufhin alarmierte die Leitstelle die Feuerwehren aus Trebgast, Feuln-Waizendorf und Lindau.

Bei Eintreffen der ersteintreffenden Kräfte aus Trebgast war bereits eine starke Rauchentwicklung und offene Flammen erkennbar. Schnell war klar, dass ein höherer Wasserbedarf erforderlich ist. Aus diesem Grund wurde vom nächstgelegenen Hydranten eine ca. 200 m lange Schlauchleitung zum Fahrzeug aus Lindau verlegt, die einen ersten Löschangriff starteten, um eine Ausbreitung des Feuers zu verhindern.

Im Laufe der Löscharbeiten wurde weitere zwei C-Rohre vorgenommen und mit Hilfe eines Baggers der Glutbereich großräumig freigelegt und gewässert. Nach gut zwei Stunden konnte die Einsatzstelle wieder verlassen werden.

Einsatzfotos
 
­