­
THL
Einsatzart THL
Kurzbericht Verkehrsunfall mit Feuerwehrunterstützung
Einsatzort ST2182 zwischen Trebgast und Himmelkron
Alarmierung Alarmierung per Sirene
am Montag, 14.08.2017, um 14:05 Uhr
Einsatzdauer 55 Min.
Mannschaftsstärke 1/7
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • FF Trebgast
  • FF Schlömen
  • FF Feuln/Waizendorf
  • FF Neuenmarkt
  • FF Hegnabrunn


Einsatzfahrzeuge
Florian Trebgast 48/1  Florian Trebgast 48/1 Florian Schlömen 46/1  Florian Schlömen 46/1 Florian Feuln-Waizendorf 49/1  Florian Feuln-Waizendorf 49/1 Florian Neuenmarkt 40/1  Florian Neuenmarkt 40/1 Florian Neuenmarkt 11/1  Florian Neuenmarkt 11/1 Florian Hegnabrunn 46/1  Florian Hegnabrunn 46/1
Einsatzbericht

Zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit einer verletzten Person wurden die Feuerwehren heute auf die Verbindungsstraße zwischen Trebgast und Himmelkron, dortige St2182, alarmiert.

Während eines Überholvorgangs geriet der Fahrzeugführer mit seinem Auto ins angrenzende Bankett und verlor hierdurch die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und landete auf dem Dach in einem Maisfeld. Der Fahrer wurde erstversorgt und dem Rettungsdienst übergeben. Des Weiteren wurde am verunfallten Fahrzeug der Brandschutz sichergestellt und vor auslaufenden Betriebsstoffen gesichert. Für die Zeit der Rettungsarbeiten wurde eine Vollsperrung des entsprechenden Streckenabschnittes sowie eine weiträumige Umleitung des Straßenverkehrs eingerichtet.

 
­